netzeffekt GmbH bietet Kunden datenbasierte Mediaoptimierung von adatics

Johann Hermann, 02.02.2016

netzeffekt

Nicht erst seit dem letzten Jahr diskutiert die gesamte Marketing Branche über Stichworte wie Omni Channel, Cross Device Optimierung, Big Data im Marketing, Attribution und Customer Journey sowie Transparenz im Media Einkauf. Die Münchener Performancemarketing Agentur und Jung von Matt Tochter netzeffekt GmbH bietet ab sofort eine Lösung für genau diese Kundenbedürfnisse an. Als erste Marketing-Agentur in Deutschland geht netzeffekt eine Kooperation mit dem Münchner Unternehmen adatics ein. adatics ermöglicht unter dem gleichnamigen Tool eine Lösung für datenbasierte Media Optimierung. Damit aggregiert adatics Customer Journey-, TV-, CRM-, Cross-Device- sowie Budget-Daten und ermöglicht so die Optimierung des Mediaplans auf Knopfdruck sowie die Berechnung des CPA über ein kundenindividuelles Attributions-System. „Die datenbasierte Mediaoptimierung ist für uns ein logischer Schritt, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu befriedigen“, sagt Bernd Stieber, Geschäftsführer der netzeffekt GmbH. „Die dafür erforderliche Datenbasis schafft das netzeffekt eigene Multichanneltrackingtool. Somit haben wir damit ab sofort eine Antwort auf die seit Jahren geführte Debatte über Effizienz im Media-Einkauf und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit adatics,“ so Stieber weiter.


Über netzeffekt GmbH:

netzeffekt ist als Performanceagentur der Jung von Matt Gruppe Teil eines starken unabhängigen Netzwerks und vereint Markenexpertise mit Absatzzielen. Unser erfahrenes Team unterstützt namhafte Kunden bei Strategie, Produkt, Prozess und der Vermarktung Ihrer Produkte und Dienstleistungen im Internet.


Über adatics:

Unabhängig, kanalübergreifend, zielorientiert – so funktioniert Mediaoptimierung mit adatics. Das innovative Planungs- und Analysetool des Technologieanbieters liefert klare Handlungsempfehlungen zur crossmedialen Allokation von Marketing-Budgets und bietet aussagekräftige Analysen zur Werbewirkung der unterschiedlichen Kanäle. Das Tool wird als Software as a Service europaweit angeboten.
Das Unternehmen mit Büros in Düsseldorf und München wurde 2014 gegründet. Geschäftsführer sind der ehemalige Geschäftsführer der GroupM-Agentur QUISMA Johann Hermann sowie der Marketing Intelligence-Experte Andreas Eckert. 



 

©2018 adatics GmbH